Saisonstart für die D1 der SGM SV Nufringen/Rohrau in Bondorf

Nach langem Warten ging es am Samstag dem 26.09 für unsere D1 wieder in Bondorf mit der Saison los. Bei winterlichen Temperaturen, war die erste Halbzeit noch von Nervosität geprägt, nach der langen Pause kaum verwunderlich.

Wir kamen gut ins Spiel rein, mussten aber durch zwei Fehler in der Defensive und einem klassischen Sonntagsschuss ab der 16. Minute einem 2:0 Rückstand hinterherlaufen. Spielerisch dem Gegner überlegen, erspielten wir uns immer wieder hochkarätige Chancen, die aber der starke Tohüter von Bondorf immer zu verhindern wusste.

Nach der Pause kamen wir sofort wieder gut ins Spiel und übernahmen auch wieder die Kontrolle, ehe in der 37. Minute endlich der verdiente Treffer durch Aaron Kopton zum 2:1 fiel. Auch in Halbzeit zwei, war es wieder ein Spiel das hauptsächlich in der Hälfte von Bondorf stattfand. Endlich nach einem schön gespielten Angriff und konnte Nico Gajst eine schöne gezogene Flanke von Miguel Ribeiro zum mehr als verdienten Ausgleich verwandeln.

Danach war dann auch Schluss und wir konnten uns noch den verdienten Punkt sichern. Bereits am Mittwoch dem 30.09 steht das nächste Spiel an, hier geht es in Rohrau gegen den TV Gültstein.

Es spielten:

Leandro Sanchez, Valentin Hauber, Dennis Ciotescu, Anton Jurettko, Miguel Ribeiro, Leopold Stemmer, Nico Gajst, Aaron Kopton, Nicolai Dörfler, Liam Fitzke und Finn Riehm