1. Spieltag 26.09.2020

SG Mötzingen/Jettingen – SV Nufringen 1:11 (1:5)

Zu ihrem ersten Saisonspiel musste unsere D2-Jugend bei der SG Mötzingen/Jettingen antreten. Trotz des Wettereinbruchs war die Stimmung der Mannschaft und des Trainerstabs sehr gut und sie eiferten auf ihr erstes gemeinsames Spiel hin.

Die ersten 10 Minuten dominierten wir das Spiel, dennoch wurden die Torchancen nicht belohnt. Im ersten Angriff des Gastgebers hatte sich die Mannschaft keine konsequente Abwehrleistung gezeigt und somit ging der Gastgeber in Führung. Danach spielte jedoch nur noch die SGM und ging mit einer 1:5-Führung in die Pause.

In der zweiten Halbzeit konnte unsere D2 an die Leistung anknüpfen, sie gestalteten das Spiel breit und mehrere Flanken von außen führten zu einem Torfeuerwerk wodurch sie die Partie schließlich mit 1:11 für sich entscheiden, ein Ergebnis, das durchaus noch höher hätte ausfallen können

Mit einen satten Torpolster wird das nächste Spiel am 10.10. gegen Gärtringen II sicherlich spannend.

Es spielten: Bastian, Benjamin, Felix Pa., Felix Pf., Jan, Kimi, Liam, Luan, Max und Maximilian

Torschützen:

Felix Pfeiffer (3)

Jan Leinweber (2)

Luan Versteeg (2)

Benjamin Gschwendtner (2)

Felix Palluch (1)

Maximillian Knespel (1)