Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

 

Warum in die Ferne schweifen

 

Naturpark-Augenblick-Runde Zettelberg

 

15  km    -    5 Std    -    331 HM  -   Anforderung:  leicht

 

Termin:   1. Nov. 2017     -     Start um 9:30 Uhr an der Wiesengrundhalle

 

festes Schuhwerk,   Rucksackvesper

 

 

 

Unsere diesjährige Abschlusswanderung der Freizeitsportgruppe Nufringen führt uns in den Randbereich des Schwarzwaldes, nach Bad Teinach / Zavelstein. Wir starten am Wanderparkplatz Zettelberg, oberhalb des malerischen Örtchens Rötenbach - von wo sich uns schon mal ein erster weiter Blick auf die Schwäbische Alb offenbart - und tauchen ein in den wunderbar nach Herbst duftenden Wald. Vorbei an einem kleinen Biotop führt uns der Weg bald wieder aus dem Wald heraus und wir haben einen herrlichen Blick in die liebliche offene Landschaft. Bald erreichen wir Rötenbach. Der kleine Ort bezaubert mit seinen alten Gebäuden und Gehöften mit allerlei alten, rostigen bäuerlichen Gerätschaften und vermittelt ein "hier ist die Welt noch in Ordnung" Gefühl. Vorbei an der "Jahrhundertlinde", die um 1700 gepflanzt wurde und einen beachtlichen Stammumfang von 690 cm aufweist, verlassen wir Rötenbach. Wieder durchstreifen wir ein Waldstück und gelangen nach Verlassen des Waldes zur Emberger Grillstelle, die sich zur Vesperpause anbietet.

 

Nach der wohlverdienten Pause durchstreifen wir die Ortschaft Emberg und genießen die wunderschöne Aussicht in das Teinachtal.

 

Bergab geht es wieder in den Wald und bald treffen wir auf einen schmalen Pfad der uns hinunter in die Wolfsschlucht führt. Auf einem Trampelpfad, Treppenstufen, Wurzeln, Stock und Stein überqueren wir den Rötenbach und verlassen das Tal bergauf zur Schlossberghütte. Sofern wir dort einen Platz bekommen, können wir hier einkehren. Weiter geht’s durch den Wald hinauf zur Burg Zavelstein.

 

Wir lassen den Ort hinter uns und wandern durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt Zettelberg.

 

Den Tag voll wunderschöner "Augenblicke" wollen wir wie immer in Nufringen ausklingen lassen.